Beste Möglichkeit, HD-Videos in Samsung Galaxy S3 MP4 zu konvertieren

Samsung Galaxy S3 ist ein Touchscreen-basiertes Android-Smartphone, das von Samsung entworfen und entwickelt wurde. Es verfügt über viele erstaunliche Funktionen wie ein 4.8-Zoll-HD-Super-AMOLED-Display mit 1280 × 720-Auflösung, Quad-Core-1.4GHz-Prozessor, 8-Megapixel-Autofokuskamera, NFC-Chip, S-Voice, Bluetooth® 4.0 usw. neueste Android 4.0 (Ice Cream Sandwich).

Wenn Sie ein Galaxy S3 auf der Hand haben, möchten Sie HD-Filme auf dem Galaxy S3 für das HD-Display ansehen? Die unterstützten Videoformate von Samsung Galaxy S4, einschließlich MP264, H.263, H.3, DivX und WMV, sind jedoch begrenzt. Sie müssen also Ihre HD-Videos in das von Galaxy S4 unterstützte Videoformat konvertieren. MPXNUMX ist das beliebteste Videoformat für Filmfans.

Hier ist ein Profi HD zu Galaxy S3 MP4 Konverter Damit können Sie HD-Videos einfach in das MP4-Format mit hoher Qualität konvertieren und Filme auf dem Galaxy S3 genießen. Dieser professionelle HD zu MP4 Konverter kann HD TS, HD MTS, HD M2, HD MPEG, HD MP4, HD WMV, HD H.264 usw. in MP4 konvertieren. Es kann auch allgemeine Videos in MP4 für Galaxy S3 konvertieren.

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um die Konvertierung von HD zu Samsung Galaxy S3 MP4 abzuschließen, nachdem Sie diese Software von heruntergeladen haben: https://www.4videosoft.com/hd-converter.html

Software: HD Converter
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 8, Windows 7, Windows XP (SP2 oder höher), Windows Vista
Hardware-Anforderungen: 800MHz Intel- oder AMD-CPU oder höher; 512MB RAM oder mehr

WindowsKostenlos herunterladenMacKostenlos herunterladen

Schritt 1 HD-Video laden

Klicken Sie oben links auf die Dropdown-Schaltfläche "Video hinzufügen" und wählen Sie "Video hinzufügen" oder "Ordner hinzufügen", um das lokale HD-Video oder den Ordner mit mehreren HD-Videodateien zu importieren.

Video laden

Schritt 2 Wählen Sie das Ausgabeprofil

Klicken Sie unten auf der Hauptoberfläche auf die Dropdown-Schaltfläche "Profil", um die Option "Mobiltelefon" auszuwählen, und klicken Sie dann auf die Schaltflächen Nach oben und Nach unten, um Samsung MPEG-4-Video (* .mp4) als Ausgabe-Videoformat auszuwählen.

3D Video

Schritt 3 Video bearbeiten

Bewirken
Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf die Schaltfläche "Effekt", um das Effektfenster zu öffnen. Ziehen Sie die Bildlaufleisten für Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Lautstärke und Farbton, um den Videoeffekt zu ändern. Sie können auch auf die Aufwärts- und Abwärtspfeile klicken, um die entsprechenden Werte zu ändern.

Videoeffekt bearbeiten

Trim
Klicken Sie auf "Trimmen", um das Trimmfenster zu öffnen. Ziehen Sie einfach die Start- und Endpunktschere unter das Vorschaufenster, um den Anfang und das Ende des gewünschten Teilvideos festzulegen. Sie können auch die Start- und Endzeit in die Felder Startzeit und Endzeit eingeben.

Video lenth trimmen

Ernte
Klicken Sie auf "Beschneiden", um das Fenster "Beschneiden" zu öffnen. Ziehen Sie dann die Einstellungsfelder und verschieben Sie den gesamten Frame, um den gewünschten Bildschirm für die Videowiedergabe zu erhalten.
Hinweis: Wenn Sie "Seitenverhältnis beibehalten" aktivieren, behält der zugeschnittene Bereich immer den ausgewählten Wert bei.

Videorahmen zuschneiden

Watermark
Klicken Sie im Bearbeitungsfenster auf das Tag "Wasserzeichen", um das Fenster "Wasserzeichen" zu öffnen. Aktivieren Sie dann die Option "Wasserzeichen aktivieren", um "Text" oder "Bild" auszuwählen und der Quelldatei ein Text- oder Bildwasserzeichen hinzuzufügen.

Wasserzeichen hinzufügen

Nachdem Sie alle Bearbeitungsvorgänge durchgeführt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

Schritt 4 Konvertieren Sie HD-Videos in Samsung Galaxy S3 MP4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren" rechts unten auf der Hauptoberfläche. Diese Software konvertiert HD-Videos in Samsung MP4. Nach der Konvertierung können Sie das konvertierte MP4-Video direkt auf Ihr Galaxy S3 übertragen.

Schließen