4Videosoft Studio verpflichtet sich, Ihnen ein Höchstmaß an Schutz für Ihre Daten und Privatsphäre zu bieten. Wir erfassen Daten nur dann, wenn dies wirklich notwendig ist und im besten Interesse unserer Kunden, z. B. um Ihnen einen Produktaktivierungscode per E-Mail zuzusenden. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem ​​Zweck erhoben werden.

Website

Sie können die meisten Bereiche der 4Videosoft-Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. 4Videosoft protokolliert nur in unregelmäßigen Abständen den Domainnamen, die IP-Adresse und den Browsertyp unserer Website-Besucher über unsere Webserver-Protokolldateien und Analysetools. Wir verwenden diese Informationen, um den globalen Zugriff auf unsere Website zu protokollieren.

Für bestimmte Funktionen werden wir Sie bitten, 4Videosoft bestimmte Informationen bereitzustellen, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Sie können jederzeit entscheiden, ob Sie mit einer Anweisung fortfahren möchten, in der Sie zur Eingabe von Informationen aufgefordert werden. In einigen Fällen können Sie einen bestimmten Schritt im Prozess nicht ausführen, wenn Sie die angeforderten Informationen nicht bereitstellen möchten. Zum Beispiel werden wir in folgenden Fällen nach persönlichen Informationen fragen:

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder in Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies werden in Ihrem Browser geladen, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung zum ersten Mal nutzen. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen. Wir können Cookies verwenden, um den von Ihnen verwendeten Browser zu identifizieren, damit unsere Website ordnungsgemäß angezeigt wird. Wir verwenden an verschiedenen Stellen unserer Website Cookies, um Ihren Besuch auf der 4Videosoft-Website zu dokumentieren und ein effizienteres Website-Design zu ermöglichen. Wenn Sie nicht möchten, dass 4Videosoft oder eine andere Person Cookies verwendet, können Sie die Cookie-Installation über Ihre Browsereinstellung deaktivieren. Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies jederzeit von der Festplatte Ihres Computers zu löschen. In diesem Fall können Sie möglicherweise einige Funktionen unserer Website, Produkte und Dienste nicht nutzen.

eCommerce

4Videosoft verwendet einen sicheren Server, der von MYCOMMERCE und anderen Kreditkartenprozessoren von 3rd gehostet wird und der die gesamten persönlichen Daten des Kunden einschließlich Name, Adresse, Kreditkartennummer, Ablaufdatum der Kreditkarte usw. verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden. Die Verschlüsselung verhindert die böswillige Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können uns helfen, indem Sie auch Vorkehrungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten treffen, wenn Sie im Internet sind. Ändern Sie Ihre Kennwörter häufig mit einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Webbrowser wie Safari verwenden.

• Um Ihre Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir bei Bedarf die Secure Sockets Layer-Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die von Ihnen übermittelten Informationen.
• Dies gilt natürlich auch für Kreditkartenzahlungen. Die Kreditkarteninformationen werden nur zwischengespeichert und nach Übergabe an den jeweiligen Zahlungsanbieter gelöscht
• Es ist wichtig, dass Sie Vorkehrungen gegen den unbefugten Zugriff auf Ihr Kennwort und Ihren Computer treffen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie daran denken, sich nach jeder Sitzung abzumelden.

2Checkout

2Checkout ist darauf spezialisiert, Softwarefirmen skalierbare Distributionslösungen für den weltweiten Vertrieb ihrer Produkte anzubieten. 4Videosoft Studio verwendet 2Checkout, um Ihnen eine schnelle und sichere Lösung für den Online-Kauf unserer Produkte anzubieten.

Sie können Ihre Daten jederzeit löschen lassen. Wir verwenden Ihre Daten nur zur Abwicklung Ihrer Bestellung, dh es werden nur Informationen erhoben und verarbeitet, die implizit für eventuelle Rückerstattungsansprüche erforderlich sind.

Softwareinstallation und Aktivierung

Aktivierung, Testerweiterung und Entsperren freier Software werden durch eine Aktivierungsroutine beim Programmstart erreicht. Dieser Vorgang erfordert eine gekaufte E-Mail-Adresse und einen Lizenzschlüssel.

Die Aktivierung einer Vollversionssoftware erfordert eine aktive Internetverbindung. Während des Prozesses wird eine Verbindung zu einem Lizenzserver hergestellt und eine Gültigkeitsprüfung durchgeführt. Ungültige Lizenzen / Lizenzschlüssel oder Schlüssel, die mehrfach verwendet wurden, führen zu einem Lizenzierungsfehler im Programm, der nach erfolgreicher Aktivierung des Programms nicht mehr angezeigt wird. Die Gültigkeit einer Produktlizenz wird in regelmäßigen Abständen automatisch online überprüft.

Die folgenden Informationen werden übertragen, wenn Sie ein Programm mit einem Lizenzschlüssel aktivieren:

• Der Lizenzschlüssel
• Eine Prüfsumme
• Der Produktcode
• Die Versionsnummern

Analytics-Tools von Drittanbietern

Google Analytics

Wir verwenden die folgenden Analysetools von Drittanbietern, um Ihre Interaktion mit unserer Website und die Verwendung unserer Produkte / Dienstleistungen besser zu verstehen. Unser oberstes Ziel ist es, ein benutzerfreundlicheres Erlebnis für Sie zu schaffen:

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Benutzung unserer Website zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bevor dies geschieht, verkürzt und anonymisiert Google Ihre IP-Adresse (IP-Verfahren zur Anonymisierung von Google), wenn Sie sich in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum befinden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Anonymisierung stellt sicher, dass Ihre IP-Adresse nicht auf Sie zurückgeführt werden kann. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für 4Videosoft zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie haben auch die Möglichkeit, zu verhindern, dass Google durch Cookies erzeugte Daten und Daten, die mit Ihrer Nutzung unserer Website zusammenhängen (einschließlich Ihrer IP-Adresse), erfasst und verarbeitet, indem Sie ein von Google bereitgestelltes Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier hier.

Andere

• Schutz von 4Videosoft und Dritten: Wir werden Konten und personenbezogene Daten von Kunden offenlegen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn die Offenlegung zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer Vereinbarungen oder zum Schutz unserer Rechte oder der Rechte erforderlich ist von Dritten. Dies beinhaltet den Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Verhinderung und Minimierung des Risikos von Verstößen und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in diesem Zusammenhang keine Daten zu wirtschaftlichen Zwecken an Unternehmen weitergegeben werden, die dieser Datenschutzerklärung widersprechen.
• Mit Ihrer Einwilligung: In allen anderen Fällen werden wir Sie informieren, wenn persönliche Daten an Dritte weitergegeben werden sollen, und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen.