100% Arbeitsmethode zum Konvertieren von MKV-Videos in MOV für QuickTime

Viele Leute mögen MKV-Videos wegen ihrer hohen Auflösung und der unbegrenzten Anzahl von Videos, Audios, Bildern, Audiospuren und Untertiteln. Es ist jedoch mit vielen Playern, einschließlich QuickTime, nicht gut kompatibel. Um das MKV-Video auf Ihrem QuickTime abzuspielen, müssen Sie es in das von Ihrem QuickTime-MOV unterstützte Videoformat konvertieren. Dazu benötigen Sie einen hervorragenden und professionellen MKV-zu-MOV-Konverter.

4Videosoft MKV Video Converter ist definitiv ein solches Programm mit der intelligenten Fähigkeit, MKV-Videos in MOV und andere Videoformate zu konvertieren. Es bietet die einfache und effiziente Lösung, um MKV in MOV, MP4, AVI, WMV für verschiedene Geräte wie QuickTime, iPhone, iPad, iPod, Samsung Galaxy S4 und mehr zu konvertieren.

Laden Sie 4Videosoft MKV Video Converter herunter und befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um den Konvertierungsprozess von MKV zu MOV mit superschneller Geschwindigkeit und hervorragender Ausgabequalität abzuschließen.

KOSTENLOS HERUNTERLADEN KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Schritt 1 Importieren Sie die MKV-Videodatei, die Sie in MOV konvertieren möchten

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Video hinzufügen", um alle MKV-Videodateien hinzuzufügen, die Sie in MOV konvertieren möchten. Sie können sie stapelweise konvertieren, um viel Zeit zu sparen.

Hinzufügen von Dateien

Schritt 2 Wählen Sie MOV als Ausgabe-Videoformat

Klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche "Profil" und wählen Sie unter "Allgemeines Video> MOV - QuickTime-Video (* .mov)" die Option MOV aus.

Wählen Sie das Ausgabe-Videoformat

Schritt 3 MKV in MOV konvertieren

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Konvertierung von MKV in MKV abzuschließen.

Für eine bessere Ansicht können Sie das MKV-Quellvideo vor dem Konvertieren bearbeiten. Sie können die detaillierten Informationen über erhalten So bearbeiten Sie das Video Hier.