Konvertieren Sie DVD / Video / Audio in Galaxy S3

Für Benutzer des Samsung Galaxy S3 ist das Ansehen von Filmen auf diesem Gerät mit dem 4.8-Zoll HD Super AMOLED-Display eine große Unterhaltung. Die einmal gekauften DVDs und heruntergeladenen Videofilme sind verfügbare Quellen. Das Galaxy S3 unterstützt jedoch nur bestimmte Videoformate MP4, H.264, H.263, DivX und WMV. Die unterstützten Audioformate sind auch auf MP3 / WAV / eAAC + / AC3 / FLAC beschränkt. Wenn Sie also DVD-Filme oder Video / Audio abspielen möchten, die von Galaxy S3 nicht unterstützt werden, müssen Sie in die von Galaxy S3 unterstützten Video- und Audioformate konvertieren.

Ein Professioneller DVD / Video / Audio zu Galaxy S3 Konverter kann Ihnen bei der Lösung des Problems helfen, bei dem alle DVD-, Video- und Audiodateien in das von Galaxy S3 unterstützte Video- und Audioformat mit der perfekten Ausgabequalität der Originalfilme konvertiert werden können.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie DVD / Video / Audio in nur drei Schritten in Galaxy S3 konvertieren.

KOSTENLOS HERUNTERLADEN KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Schritt 1 Fügen Sie Quell-DVD- / Video- / Audiodateien hinzu

Wenn Sie DVD-Dateien rippen und konvertieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "DVD laden", um die lokale DVD, den DVD-Ordner oder die ISO-Image-Datei in das Programm zu importieren. Klicken Sie zum Konvertieren von Video- und Audiodateien einfach auf die Schaltfläche "Video hinzufügen", um die zu konvertierenden Video- und Audiodateien auszuwählen. Der DVD / Video / Audio in Galaxy S3 Converter ist eine professionelle Konvertierungssoftware, die alle DVD-, Video- und Audiodateien in Galaxy S3 konvertieren kann.

Nach dem Hinzufügen der Dateien können Sie eine Vorschau des ausgewählten Videos im Vorschaufenster anzeigen. In der Zwischenzeit können Sie die Lieblingsbilder fotografieren.

Video laden

Schritt 2 Wählen Sie das Ausgabeformat

Wählen Sie Profil

Klicken Sie auf "Profil", um das von Galaxt S3 unterstützte Video- und Audioformat auszuwählen, das Sie benötigen. Sie können "Android> Samsung Galaxy S II (* .mp4)" als Ausgabeformat auswählen. Es ist gut mit Galaxy S3 kompatibel. Sie können auch das unterstützte Video- und Audioformat aus den Optionen "Allgemeines Video" und "Allgemeines Audio" auswählen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um das Fenster "Einstellungen" zu öffnen, in dem Sie die Videoeinstellungen wie Encoder, Frame, Rate, Auflösung, Seitenverhältnis, Videobitrate und die Audioeinstellungen wie Encoder, Abtastrate, Kanäle und Audiobitrate festlegen können.

Schritt 3 Konvertieren Sie DVD / Video / Audio in Galaxy S3

Klicken Sie rechts unten auf der Hauptoberfläche auf die Schaltfläche "Konvertieren", um von Ihnen ausgewählte DVD-, Video- und Audiodateien in das von Galaxy S3 unterstützte Video- und Audioformat zu konvertieren. Übertragen Sie sie nach der Konvertierung direkt auf das Galaxy S3, um sie anzusehen und anzuhören.